Kundenfeedbacks

S. Peterhans bereiste(n) Melbourne - Uluru - Darwin - Cairns Ostküste - Sydney

Wir waren 32 Tage lang unterwegs. Alles war super organisiert und hat immer geklappt. Die Reise war recht anstrengend, aber durch die Form der geführten Gruppenreise haben wir unglaublich viel zu sehen bekommen. Als Individualtourist wäre eine solche Reise in dieser Zeit unmöglich zu bewältigen. Wir hatten drei Inlandflüge und legten die Strecke Alice Springs bis Darwin mit dem Luxuszug "Ghan" zurück. Es gab immer wieder gemeinsame Essen mit der Gruppe, welche zu Glück aus angenehmen Mitreisenden bestanden hat. Die Reise brachte vielfältige Einblicke in die verschiedenen Klimazonen Australiens, die Tierwelt und Kultur. Abgerundet durch freiwillige Aktivitäten wie z.B. einen Helikopterflug beim Uluru oder Barriere Reef. Zwischendurch gab es zum Glück auch immer wieder Pausen, d.h. einen freien Tag oder Nachmittag. Viele Hotels hatten Waschmaschinen, wo die Kleider aufgefrischt werden konnten. Unsere Reiseleiterin stammt aus Deutschland, lebt aber schon 40 Jahre in Australien und konnte uns sehr viele Informationen über den Kontinent mitgeben. Die Strecken, welche wir spazierten, waren gut zu bewältigen, auch wenn ich nicht so gut zu Fuss bin. Ich kann diese Reise sehr empfehlen, sie gibt unvergessliche Erlebnisse in diesem wunderbar weiten und faszinierenden Stück Erde.


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelchina.ch